19 | 04 | 2015
Hauptmenue
Land Kultur Leute
Chroniken Asien
Banner
Mitglieder



Werbung
Wechselkurs

Powered by Mindphp.com
FlexBanner
Nachrichten Überblick
Sieben Verletzte bei Anschlag auf thailändischer Urlaubsinsel PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 11. April 2015 um 00:00 Uhr
Autobombe in Parkhaus von Einkaufszentrum auf Koh Samui gezündet
 
Bangkok (AFP) bfi/mid - Bei einem Bombenanschlag auf der thailändischen Urlaubsinsel Koh Samui sind sieben Menschen verletzt worden. Der Sprengsatz war in einem gestohlenen Auto im Parkhaus eines Einkaufszentrum deponiert, wie die Polizei am Samstag mitteilte. 
Weiterlesen...
 
Mädchen aus Israel nach Fährunglück in Thailand vermisst PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 09. April 2015 um 16:07 Uhr
Schiff geriet auf dem Weg nach Phuket plötzlich in Brand
 
Bangkok (AFP) mid/ans - Bei einem Fährunglück in Thailand ist ein Mädchen aus Israel ums Leben gekommen. Taucher entdeckten ihre Leiche am Donnerstag in dem Schiffswrack, wie die Polizei mitteilte. 
Weiterlesen...
 
UNO verurteilt "drakonische" Sicherheitsmaßnahmen in Thailand PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 02. April 2015 um 17:52 Uhr
Auch die USA sind besorgt über neue Verordnung der Militärjunta
Von Jerome TAYLOR
 
UN-Menschenrechtskommissar verurteilt "drakonische" Sicherheitsgesetze, Einzelheiten zu neuer Regelung, Kritik von thailändischem Verfassungsrechtler
 
Bangkok (AFP) bfi/ogo - Nach der Aufhebung des Kriegsrechts in Thailand haben sich die UNO und die USA besorgt über die neuen Sicherheitsgesetze geäußert. "Normalerweise würde ich die Aufhebung des Kriegsrechts befürworten", erklärte der UN-Menschenrechtskommissar Seid Ra'ad al-Hussein am Donnerstag in Genf.
Weiterlesen...
 
Hausangestellte wirft WHO-Mitarbeiter in Thailand Sklaverei vor PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 02. April 2015 um 05:14 Uhr
Anwalt: Kein Lohn und 19 Stunden Arbeit pro Tag
 
Bangkok (AFP) bfi/jah  - Gegen einen ranghohen Mitarbeiter der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind in Thailand Ermittlungen wegen des Vorwurfs der modernen Sklaverei eingeleitet worden. 
Weiterlesen...
 
Schwere Stürme sorgten am Wochenende für ein Todesopfer und Schäden in verschiedene Provinzen PDF Drucken E-Mail
Montag, den 30. März 2015 um 00:00 Uhr
Bangkok (tc) - Am Wochenende fegten gleich mehrere schwere Stürme über zahlreiche Provinzen in Zentralthailand, dem Nordosten und dem Osten des Landes. Dabei kam eine Frau ums Leben und drei Menschen wurden Verletzt. In vielen Provinzen sorgten umstürzende Bäume immer wieder für Verkehrsstaus. Beamte, Freiwillige und das Militär waren mit schwerem Baugerät unterwegs und mussten mehrfach die Straßen von umgestürzten Bäumen und Ästen räumen.
Weiterlesen...
 
Asiatische Buschmücke auf dem Vormarsch - Modellierungen zeigen Gefahren-Hotspots in Deutschland PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 03. April 2015 um 07:53 Uhr
Frankfurt (idw) - Wissenschaftler des Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrums und der Goethe-Universität haben in Zusammenarbeit mit weiteren deutschen Kollegen Verbreitungsmodelle der invasiven Asiatischen Buschmücke erstellt. Die Mückenart ist ein potentieller Überträger von Erregern für Infektionskrankheiten wie dem Denguefieber oder dem West Nil-Virus. In der kürzlich im Fachjournal „Parasitology Research“ erschienenen Studie identifizierten die Wissenschaftler neue Gefahren-Hotspots in Südhessen, dem Saarland und dem nördlichen Nordrhein-Westfalen und empfehlen eine gründliche Überwachung der eingewanderten Insektenart.
Weiterlesen...
 
Thailändische Militärjunta hebt Kriegsrecht auf PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 02. April 2015 um 05:20 Uhr
Gesetz war seit Putsch im vergangenen Mai in Kraft
 
Bangkok (AFP) gt/jah - Zehn Monate nach dem Putsch in Thailand hat die Militärjunta das Kriegsrecht aufgehoben. König Bhumibol Adulyadej habe einem entsprechenden Antrag zugestimmt, berichtete das Militär-Fernsehen am Mittwoch. 
Weiterlesen...
 
Kriegsrecht in Thailand soll aufgehoben werden PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 01. April 2015 um 07:35 Uhr
Gesetz seit Putsch im Mai 2014 in Kraft
 
Bangkok (AFP) bfi/ju - Zehn Monate nach dem Putsch in Thailand will die Militärjunta das Kriegsrecht aufheben. Er habe König Bhumibol Adulyadej um eine entsprechende Gesetzesänderung gebeten, sagte Regierungschef Prayut Chan-o-Cha am Dienstag. Nach der Entscheidung des Königs solle "sehr bald" ein neues Dekret erlassen werden.
Weiterlesen...
 
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Thailand PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 27. März 2015 um 00:00 Uhr
Schnellzug fährt auf stehenden Zug auf
 
Bangkok (AFP) jah/ts - Bei einem Zugunglück in Thailand sind mehr als 50 Menschen verletzt worden. 
Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 92