29 | 04 | 2016
Hauptmenue
Land Kultur Leute
Chroniken Asien
Banner
Mitglieder



Werbung
Wechselkurs

Powered by Mindphp.com
FlexBanner
Nachrichten Überblick
Kaspersky Lab knackt Verschlüsselungstrojaner CryptXXX PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 28. April 2016 um 04:54 Uhr
Kostenloses Entschlüsselungstool für Opfer
 
Moskau/lngolstadt, (TC) - Heimanwender und Organisationen stehen aktuell im Kreuzfeuer von Ransomware-Programmen (Verschlüsselungssoftware). Kaspersky Lab stellt jetzt ein Entschlüsselungstool [1] – inklusive einer deutschsprachigen Anleitung – zur Verfügung, mit dessen Hilfe Opfer der Ransomware CryptXXX ihre verschlüsselten Dateien wieder herstellen können. CryptXXX attackiert Windows-Geräte, sperrt Dateien und stiehlt persönliche Daten und Bitcoins.
Weiterlesen...
 
Rückkehr der " Padaung, einer Untergruppe der Karen" PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. April 2016 um 05:30 Uhr
Frauen mit Halsringen kehren aus Thailand nach Myanmar zurück
Von Phyo Hein KYAW
 
Panpet (AFP) ric/ogo/ts - Lange Jahre ließ sich Mu Par im benachbarten Thailand von Touristen bestaunen - nun ist sie in ihre Heimat Myanmar zurückgekehrt: Anstatt mit schweren Messingringen als "Langhals-Frau" fotografiert zu werden, will die 33-Jährige nun mit dem Verkauf von Kunsthandwerk überleben. Wie ihr geht es vielen Frauen vom Volk der Kayah oder Padaung im Nordosten Myanmars, die vor Armut und Unruhen flohen und mit ihrem auffälligen Halsschmuck in Thailand für Touristen posierten.
Weiterlesen...
 
Schwere lokale Gewitterstürme töten drei Menschen und beschädigte 542 Häuser PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 23. April 2016 um 15:38 Uhr
Khon Kaen (tc) - Drei Menschen wurden gestern während eines Gewittersturms im Norden und Nordosten Thailands getötet und 542 Häuser schwer beschädigt.
 
Ein Gewittersturm mit schweren Regen- und Hagelschauern deckte in der nördlichen Provinz Nan mehr als 50 Häuser ab.
Weiterlesen...
 
Thailand bestraft Trunkenheit am Steuer mit Dienst in Leichenhallen PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 14. April 2016 um 16:39 Uhr
Maßnahme soll Fahrern mögliche Folgen von Alkoholkonsum verdeutlichen
 
Bangkok (AFP) - Trunkenheit am Steuer soll in Thailand künftig mit Sozialdienst in Leichenhallen bestraft werden. "Bisher wurden Dienste in Krankenhäusern verordnet", sagte der thailändische Behördenvertreter Nontajit Netpukkana am Dienstag der Nachrichtenagentur AFP. "Aber wir denken, dass die Arbeit in einer Leichenhalle den Bestraften klarer macht, was bei Unfällen im Zusammenhang mit Trunkenheit am Steuer passieren kann."
Weiterlesen...
 
Schwere Vorwürfe gegen Red-Bull-Erben in Thailand PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. März 2016 um 20:18 Uhr
Vier Jahre nach tödlichem Unfall noch immer kein Prozess
 
Bangkok (AFP) ans/ju- Die thailändischen Behörden haben sich gegen Vorwürfe verteidigt, ein Strafverfahren gegen den Enkelsohn von Red-Bull-Mitbegründer Chaleo Yoovidhya in aller Stille beerdigt zu haben. Bangkoks Polizeichef versicherte am Dienstag, das Verfahren gegen Worayuth Yoovidhya dauere an. "Wir wissen nicht, wo er ist, aber wir werden ihn finden", sagte Sanit Mahatha vorn. Die Staatsanwaltschaft sprach von einem "vordringlichen Fall".
Weiterlesen...
 
US-spanisches Väter-Paar gewinnt Prozess gegen thailändische Leihmutter PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 27. April 2016 um 05:19 Uhr
Thailänderin wollte Ausreise des Babys mit homosexuellem Paar verhindern
 
Bangkok (AFP) - Erneut hat eine Leihmutterschaft die Justiz in Thailand beschäftigt. Ein Gericht in der Hauptstadt Bangkok gab am Dienstag einem ausländischen schwulen Paar Recht, deren Leihmutter sich nach der Geburt geweigert hatte, die neugeborene Tochter ausreisen zu lassen. Das Gericht habe seinem Mandanten "das alleinige Sorgerecht zugesprochen", sagte der Anwalt des US-Bürgers Gordon Lake, der mit dem Spanier Manuel Valero verheiratet ist. 
Weiterlesen...
 
Neues Urteil im Fall des thailändischen Leihmutter-Babys Gammy PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 14. April 2016 um 16:44 Uhr
Gericht lässt Zwillingsschwester trotz Pädophilieurteils gegen Vater in Familie
 
Sydney (AFP) - Der Fall des thailändischen Leihmutter-Babys Gammy beschäftigt weiter die Justiz: Ein australischer Richter urteilte am Donnerstag, dass die Zwillingsschwester Pipah des behinderten Jungen trotz eines Missbrauchsurteils gegen den biologischen Vater bei seinen leiblichen Eltern bleiben darf.
In einer fast 300 Seiten umfassenden Urteilsbegründung argumentierte Richter Stephen Thackray, dass es unverantwortlich sei, das Kind der "einzigen Familie, die es kennt", wieder zu entreißen, um es ihm völlig fremden Menschen anzuvertrauen.
Weiterlesen...
 
El Niño lässt Menschen vor weitere Dürre fürchten. PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 02. April 2016 um 09:09 Uhr
Experten befürchten auch für dieses Jahr eine ausgeprägte Dürre in Thailand.
 
Khon Kaen (TC) - Das Wetterphänomen El Niño bereitet der Landbevölkerung in Thailand zusehends große Sorgen. Mehr als 3700 Dörfer seien wegen der Trockenheit inzwischen auf Hilfen der Regierung angewiesen, teilte die Katastrophenschutzbehörde am Freitag mit. 23 der insgesamt 76 Provinzen des Landes wurden zwischenzeitlich zu Notstandsgebieten erklärt und müssen mit Tanklastzügen mit Wasser versorgt werden.
Weiterlesen...
 
Luftwaffe will Smog im Norden mit Wasser aus der Luft bekämpfen PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 25. März 2016 um 13:59 Uhr
Bangkok (tc) – Die thailändische Luftwaffe will aus der Luft  über dicht besiedelten städtischen Gebieten Wasser sprühen um den dicken Staub- und Dunstschleier zu verringern.
Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 102