20 | 12 | 2014
Hauptmenue
Land Kultur Leute
Chroniken Asien
Banner
Mitglieder



Werbung
Wechselkurs

Powered by Mindphp.com
FlexBanner
Nachrichten Überblick
Indonesien: Nach Vulkanausbruch Regionalflughafen geschlossen PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Dezember 2014 um 01:45 Uhr
Regionalflughafen musste am Freitag geschlossen werden, Rollfeld liegt unter eine Ascheschicht
 
Jakarta (AFP) -  Nach einem Vulkanausbruch hat Indonesien den Regionalflughafen Airports Sultan Baabullah geschlossen. Aschewolken über der Insel Ternate, die zur Provinz Nordmolukken zählt, zwangen die Behörden nach eigenen Angaben zur Schließung des Airports. Das Risiko für Flugzeuge sei zu groß, sagte ein Sprecher des Verkehrsministeriums. Der 1.715 Meter hohe Vulkan Gamalama war am Donnerstag ausgebrochen und speit seitdem Asche.
Weiterlesen...
 
Herzspezialisten aus Thailand besuchen das Herz- und Diabetzeszentrum NRW PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Dezember 2014 um 07:21 Uhr
Bochum (IDW) - Im Rajavithi Herzzentrum in Bangkok werden jährlich 1.000 Herzoperationen durchgeführt. Das Spektrum der Klinik für Herzchirurgie in der über 8 Mio. Einwohner zählenden Hauptstadt Thailands soll künftig erweitert werden. 
Weiterlesen...
 
Zahlreiche Gebiete im Süden Thailands zu Hochwasserkatastrophengebieten erklärt PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 00:00 Uhr
Narathiwat, tc -  Heftige Regenfälle im Süden des Landes haben in den südlichen Provinzen Narathiwat und Phatthalung für Hochwasser und Überschwemmungen gesorgt. Die Wassermassen aus dem Sankala Khiri Gebirge haben den Fluss Sungai Kolok über die Ufer treten lassen und zahlreiche Häuser in den tiefer gelegenen Bezirken Sukhirin, Waeng und Singai Kolok überschwemmt.
Weiterlesen...
 
Prinzessin Srirasmi verliert ihren Status im Königshaus in Thailand PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 13. Dezember 2014 um 06:28 Uhr
Scheidung von Kronprinz Maha Vajiralongkorn nach 13 Jahren
 
Bangkok (AFP) - Das thailändische Königshaus wird von einem tiefen Zerwürfnis erschüttert: Prinzessin Srirasmi wurde von Kronprinz Maha Vajiralongkorn geschieden - und verliert damit nach 13 Jahren ihren Status in dem Königshaus. 
Weiterlesen...
 
Thailands König tritt wohl nicht zum Geburtstag öffentlich auf PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 08:57 Uhr
Ärzte raten erkranktem Monarchen zur Absage der Feier am Freitag
 
Bangkok hcy (AFP) - Der erkrankte thailändische König Bhumibol Adulyadej wird vermutlich nicht anlässlich seines 87. Geburtstags am Freitag öffentlich auftreten. Der Monarch sei am Donnerstagabend von einem Ärzteteam untersucht worden, erklärte der Palast am frühen Freitagmorgen. Die Mediziner hätten ihm geraten, die geplanten Feierlichkeiten abzusagen. Demnach ist der Monarch gesundheitlich nicht in der Lage, öffentlich aufzutreten.
Weiterlesen...
 
Passatwinde beatmen tropische Ozeane - Kieler Meeresforscher finden Erklärung für Sauerstoffminimumzonen PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 20. Dezember 2014 um 07:05 Uhr
Kiel (idw) - Langjährige Beobachtungen weisen darauf hin, dass sich die Sauerstoffminimumzonen in den tropischen Ozeanen in den vergangenen Jahrzehnten ausgedehnt haben. Die Ursache war bislang unklar. Jetzt haben Wissenschaftler des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel und des Kieler Sonderforschungsbereichs 754 „Klima – Biogeochemische Wechselwirkungen im tropischen Ozean“ mit Hilfe von Modellsimulationen eine Erklärung gefunden: eine natürliche Schwankung der Passatwinde. Die Studie ist in der internationalen Fachzeitschrift Geophysical Research Letters erschienen.
Weiterlesen...
 
Gigantische Staudämme als Machtsymbol PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 13. Dezember 2014 um 00:00 Uhr
Heidelberg (idw) - Staudämme und Deiche schützen nur kurzfristig vor Überschwemmungen, können längerfristig aber zu schwerwiegenden sozialen und ökologischen Problemen führen. Zu diesem Ergebnis kommt der Geograph Dr. Ravi Baghel, der am Exzellenzcluster „Asien und Europa im globalen Kontext“ der Universität Heidelberg erforscht hat, wie Menschen Überflutungen vorbeugen. Während sich in Deutschland und anderen Regionen Europas zunehmend alternative Möglichkeiten des Hochwasserschutzes etablieren, bauen Politiker vor allem in Asien weiterhin gigantische Staudämme und kilometerlange Deiche. Am 13. und 14. Dezember 2014 veranstaltet der Wissenschaftler einen Workshop zum Umgang mit Wasser in Asien.
Weiterlesen...
 
Wetterextreme in Philippinen und Kambodscha am härtesten PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 09:09 Uhr
Risiko-Index zeigt Verwundbarkeit der Staaten
 
Bonn (AFP) - Die Philippinen, Kambodscha und Indien sind im vergangenen Jahr am schwersten von Wetterextremen heimgesucht worden. Das geht aus dem am Rande der UN-Klimakonferenz in Lima vorgestellten Klima-Risiko-Index der Organisation Germanwatch hervor. Die Philippinen standen an erster Stelle wegen des Taifuns "Haiyan", der enorme Schäden verursachte. Kambodscha war im August 2013 am schlimmsten von schweren Überschwemmungen betroffen. In Indien verloren vergangenes Jahr 7437 Menschen durch Wetterextreme ihr Leben.
Weiterlesen...
 
Schwiegerfamilie des thailändischen Kronprinzen in Skandal verwickelt PDF Drucken E-Mail
Montag, den 01. Dezember 2014 um 16:40 Uhr
19 Festnahmen in Schmiergeldaffäre um ranghohe Polizeioffiziere
 
Bangkok (AFP) - Verwandte der Frau des thailändischen Kronprinzen Maha Vajiralongkorn sind offenbar in einen Skandal um korrupte Polizeioffiziere verwickelt. Bislang seien im Rahmen der Ermittlungen 19 Verdächtige festgenommen worden, darunter drei wegen Majestätsbeleidigung, sagte ein Polizeisprecher am Montag der Nachrichtenagentur AFP. Drei der Festgenommenen tragen den Zusatz Akkharapongpricha, einen königlichen Ehrentitel für die Verwandten von Maha Vajiralongkorns dritter Frau Srirasmi. Der Polizeisprecher bestätigte, dass der 62-jährige Kronprinz vor einigen Tagen allen Verwandten seiner Frau den Titel wieder entzogen habe.
Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 88